Diese Webseite nutzt Cookies:

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige dieser Cookies sind technisch notwendig, um gewisse Funktionen unserer Internetseite zur gewährleisten. Diese werden immer automatisch auf unserer Internetseite verwendet.

Nur wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilen, verwenden wir darüber hinaus Cookies auf unserer Internetseite, die dazu dienen, Informationen über Ihr Benutzerverhalten auf unserer Internetseite zu erhalten (Cookies zu Analysezwecken).

Hierdurch ist es uns möglich, unsere Internetseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Mehr Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sofern Sie uns die Einwilligung zur Nutzung von Cookies zu Analysezwecken erteilen, klicken Sie bitte "Ich bin damit einverstanden"

 
Skip to main content
Was möchten Sie suchen

Haftpflichtversicherung für Drohnen im gewerblichen Einsatz

Landwirtschaft | BOS | Gewerbe | Industrie | Hochschulen


Anwendungsbereiche für den Einsatz von Drohnen

Wir sichern Ihre Drohnen-Piloten umfassend ab

Gewerbliche Haftpflicht für Drohnen Baugewerbe und Industrie

Gewerbliche Haftpflicht für Drohnen Dachdecker und Solarsysteme

Gewerbliche Haftpflicht für Drohnen Landwirtschaft Agrar

Landwirtschaft und Forstwirtschaft

Noch ist die Arbeit mit Drohnen im Agrar- und Forstsektor kein Standard, aber sie sind Teil der digitalen Zukunft: mit der Drohne erfassen Sie Wild- und Wetterschäden, Sie können per Wärmebildkamera ein Rehkitz vor dem Mähen des Feldes erkennen oder die Gesundheit Ihrer Pflanzen begutachten.

Baugewerbe und Industrie

Zur Baustellendokumentation, um Problemstellen in Metallen oder bei der Wärmedämmung, sowie Schäden am Dach, Gebäude oder der Solarsysteme zu lokalisieren, bei der Vermessung und natürlich zur anschließenden Dokumentation der Neubauten: Drohnen eignen sich besonders zur Unterstützung der Arbeiten im Baugewerbe und der Industrie.

BOS - Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

Im Rahmen des Katastrophenschutzes, bei Polizei- oder Feuerwehr-Einsätzen, bei Großveranstaltungen, in der Verkehrsüberwachung: UAVs helfen den BOS, Personen zu finden, Gefahren einzuschätzen, bei Lageerkundungen und zur Einsatzdokumentation.

Selbstständige und Freiberufler

Einzigarte Bilder von Hochzeiten, Inspektionen von Industrieanlagen oder besondere Aufnahmen für Imagefilme: Sie unternehmen Foto- und Videoflüge und machen professionelle, hochwertige Luftaufnahmen aus der Vogelperspektive als Fotograf oder „Drohnen-Dienstleister“ für Unternehmen und andere Kunden.

Mit der richtigen Drohnen-Haftpflicht für jede gewerbliche Nutzung abgesichert

Details und Antragstellung

Leistungen und Tarife gewerbliche Drohnenversicherung

JAHRESPREISE FÜR DMO-DIENSTLEISTUNGSVERTRÄGE MIT EINEM ODER MEHREREN PILOTEN

Firmenkunden
ohne Foto
Firmenkunden
mit Foto
UAV Spezial UAV Spezial plus
Empfohlen für Modellvorführungen Gewerbe, Industrie, Landwirtschaft, Baugewerbe, Hochschulen Gewerbe, Industrie, Ingenieurbüros,  Hochschulen
Deckungssumme 3 Mio. Euro
6 Mio. optional
3 Mio. Euro
6 Mio. optional
3 Mio. Euro
6 Mio. optional
3 Mio. Euro
6 Mio. optional
mit Foto-, Film- und Videoaufnahmen nein ja ja ja
Anzahl versicherter Fluggeräte unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
max. 1 im Einsatz
unbegrenzt
max. 3 gleichzeitig im Einsatz
Anzahl versicherter Piloten 1
ab 2. Piloten Rabatt
1
ab 2. Piloten Rabatt
unbegrenzt unbegrenzt
Geltungsbereich weltweit außer USA
(bei Deckungsbedarf dort sprechen Sie uns bitte an)
private Nutzung eingeschlossen ja ja ja ja
Indoor-Flüge und Wettbewerbe ja ja ja ja
Fliegen außerhalb von Modellfluggeländen / Modellflugplätzen ja ja ja ja
FPV eingeschlossen ja
aber nur für private Nutzung
ja ja ja
Selbstbeteiligung (bei Sach-, Personen-, Vermögensschäden) keine keine keine keine
Gefährdungshaftung ja ja ja ja
Jahresprämie inklusive Steuern
(Deckungssumme 3 Mio. €)
96 € 168 € 250 € 370 €
Jahresprämie inklusive Steuern
(Deckungssumme 6 Mio. €)
132 € 246 € 300 € 420 €
Versichertes Abfluggewicht Drohne Max. 25 kg Max. 25 kg Max. 25 kg Max. 25 kg
Versichertes Abfluggewicht andere Flugmodelle Max. 150 kg Max. 150 kg Max. 150 kg Max. 150 kg
Steuerung mit Smartphone oder Tablet ja ja ja ja
Automatische Rückholfunktion (Coming Home, Fail Safe) ja (sofern auf Sicht geflogen wird) ja (sofern auf Sicht geflogen wird) ja (sofern auf Sicht geflogen wird) ja (sofern auf Sicht geflogen wird)
Gemietete/ Geliehene Modelle ja ja ja ja

Bei Bedarf wandeln wir in kürzester Zeit Ihren Privatvertrag in einen Firmenvertrag um!


36 Jahre Erfahrung mit Modellsport-Versicherungen - DMO

Wir sind die DMO, die Deutsche Modellsportorganisation, mit Sitz in Wuppertal. Wir haben vor 36 Jahren begonnen und sind heute mit gleicher Leidenschaft für den Modellsport und alle Fragen rund um die Versicherung und Vorschriften zum Fliegen von Flugmodellen und Drohnen in Deutschland für Sie da.

Sie haben Fragen zur Versicherungsleistung oder der Antragstellung?
Sprechen Sie uns an.

 

Kontakt


Allianz Haftpflichtversicherung Drohnen

 

Als Versicherungsvermittler mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO im Bereich Modellsport können wir Ihnen eine umfassende Modellhalter-Haftpflichtversicherung für die Verwendung der Drohnen und Flugmodelle im gewerblichen Bereich vermitteln.


Die Versicherungsgesellschaft für diese Haftpflichtversicherung ist die Allianz Global Corporate & Specialty SE.

 

Antragstellung